Phoenix Rising Catahoulas | Rolling Stones
351515
page-template-default,page,page-id-351515,page-child,parent-pageid-351162,eltd-cpt-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,moose-ver-1.1.1,vertical_menu_enabled, vertical_menu_left, vertical_menu_width_290, vertical_menu_with_floating,smooth_scroll,side_menu_slide_with_content,width_370,blog_installed,wpb-js-composer js-comp-ver-4.7.4,vc_responsive

Rolling Stones

Unsere 8 Rolling Stones – am 08.03.2017 geboren. „8 kleine kräftige Rollende Steinchen“.

 

Die Eltern dieser Sieben sind Spitfire und Lennox. Die Geburt ging komplikationslos und zügig über die Bühne. Es dauerte gute 2,5 Stunden, bis Spitfire alle acht gesund zur Welt gebracht hatte.
Spitfire ist nach wie vor und definitiv eine Helikoptermutter – und unser ganzer Sozialverband half die Welpen großzuziehen. Wir sind sehr froh, dass sie alle so gute Zuhause gefunden haben und das überall in Europa.

***

 

  • Poison Ivy – jetzt Aza genannt, lebt lebt mit Paulina ihrem Mann und zwei weiteren Vierbeinern in der sonnigen Mitte Frankreichs. Aza wird als Mantrailerin ausgebildet, und darf schon fleissig Seminare und Workshops besuchen, in ihrer Freizeit macht sie das 4h große Grunstück unsicher.
  • Monkey Man – immer noch Monkey Man genannt, lebt mit Petra, Stephan und ihrem Sohn Leon und einer Am.-Staff Hündin im schönen Westerwald. Monkey wird als Jagdhund ausgebildet und soll in seinem späteren Leben insbesondere auf die Jagd auf Schwarzwild eingesetzt werden.
  • Ruby Tuesday – immer noch Ruby genannt, lebt mit Annie und ihrem Sohn Oskar in der Hauptstadt. Sie wird als Reitbegleithund das Leben und die Natur rund um die Hauptstadt in vollen Zügen genießen. Mantrailing und das Leben mitten in ihrer Familie runden ihren Alltag ab.
  • Fancyman – jetzt Hank genannt, lebt mit Kerstin und einer Hollandse Herder Hündin im schönen Thüringen. Hank wird als Mantrailer und zur Nachsuche eingesetzt werden. Wie man hört hält er die Hühner auf Trab und seine Nase am Boden – so wie es sein soll. 🙂
  • Road Runner – jetzt Fenn genannt, lebt mit Nichola und Bob in der Mitte Englands. Fenn lebt nun als einer von vier weiteren Vierbeinern in einem absolut „tierverrückten“ Haushalt. Fenn meistert die regelmäßigen Besuche in der Stadt und dem Pub genauso gut wie den Alltag auf einer kleinen Pferdefarm. Way to go little guy 😉
  • Jumpin` Jack Flash – jetzt Lennox genannt, lebt mit Susi, Julè und ihrer Familie in Mitteldeutschland. Neben dem Leben mitten in der Familie darf Lennox jeden Tag mit Susi in den Reitstall die dort ihrem Job als Berufsreiterin passioniert nachgeht. In seiner Freizeit widmet sich Lennox schon ausgiebig dem Mantrailing.
  • Happy – jetzt Saffy genannt, lebt mit Becki und ihrem Partner auf einem großen Weingut in Essex. Happy ist in einer Familie von Reitern und Jägern „gelandet“, in der sie all ihren Instinkten voll nachkommen darf. Wie man hört „hilft“ sie gerne beim Verpacken des Weins und wenn es nichts „operatives zu tun gibt“ ist ihre Nase immer am Boden und der Kater ihr bester Kumpel.
  • Crackin` Up – immer noch Crackin` genannt, lebt mit Lara, Ben und ihren zwei Söhnen im Süden von England. Crackin` darf mit Ben im Cross Country Stil die Wälder der Umgebung erkunden und möglicherweise mit seinem Kumpel Ed und dessen Labrador in Zukunft auch auf Jagd gehen. Im Alltag ist Crackin` voll in der Famile angekommen und genießt ihr Leben auf einem 3h großen Grundstück in vollen Zügen.

Wir sind sehr glücklich, dass alle unsere 8 Rolling Stones so schöne und liebevolle Zuhause bekommen haben. Wir freuen uns darauf Ihre weitere Entwicklung miterleben zu können & sind dankbar für das gute Verhältnis zu allen Besitzern.

Alle Welpen hören & tragen keinerlei Augendefekte